Connect with us

Eisstockschießen – eiskaltes Vergnügen in geselliger Runde

Ausflugsziele

Eisstockschießen – eiskaltes Vergnügen in geselliger Runde

© iStock.com/4FR

Eisstockschießen – eiskaltes Vergnügen in geselliger Runde

Runter vom Schnee und ab aufs Eis. Gefrorene Naturteiche und Eislaufplätze bieten eine sportliche Alternative zum quirligen Treiben im Schnee. Das traditionelle Eisstockschießen ist ein sportlicher Spaß für jedermann, in mehreren Gruppen oder jeder gegen jeden.
Auf das Eis, Daube – Fertig – Schuss.
Ähnlich wie beim Boccia, gilt es beim Eisstockschießen, den Eisstock so nahe als möglich an die sogenannte Daube heran zu schieben. Wichtiger als Einzelkämpfergeist ist bei diesem in der Alpenregion äußerst populären Zeitvertreib der Gemeinschaftssinn. Denn gespielt wird meist in kleineren Mannschaften – eine Riesengaudi für alle Beteiligten.

Regeln

Die Regeln des bayerischen Nationalsports Nummer 1 – neben Fußball – sind einfach und schnell zu erlernen.
Im Grunde funktioniert das Eisstockschießen so ähnlich wie Boggia – eben nur auf Eis und ohne Kugeln. Wildes Eisstockschießen: Zwei Mannschaften treten gegeneinander an und schießen die Eisstöcke abwechselnd in Richtung der Daube, einem kreisrunden Hartgummi-Puck, am Ende der Bahn. Ziel des Spiels ist, die Eisstöcke der eigenen Mannschaft so nah wie möglich an der Daube zu platzieren. Mit jedem Versuch ändert sich die Lage der Daube und der Eisstöcke. Ein wahres „Mensch ärgere Dich nicht“ auf dem Eis mit Spannung und jeder Menge Spaß inklusive.
Zahlenschießen: Beim Zahlenschießen wird am Ende der Eisbahn ein Gestell platziert von dem verschiedene Zahlen herabhängen. Ziel des Spiels ist, mit dem Eisstock eine möglichst hohe Zahl zu treffen. Die Punkte werden addiert und am Ende die Gewinner gekürt. Dieses Spiel eignet sich insbesondere für große Gruppen, damit die Teilnehmer häufiger und schneller selbst aktiv werden können.

 

Weiterlesen
Anzeige

Mehr in Ausflugsziele

  • Ausflugsziele

    Die Winzer aus Wölbling

    Von

    Winzerhof Erber Unterer Markt 10 3124 Oberwölbling Tel. +43 2786 2376 www.erber-wein.at Vorstellungskraft, Handarbeit, Geduld und...

  • Ausflugsziele

    Von Handbikern für Handbiker

    Von

    sieben getestete Handbike-Touren  Im oberbayerischen Chiemgau rund um Chiemsee und Waginger See erstreckt sich ein 1.400...

  • Ausflugsziele

    Karkogel

    Von

    Der lustige Freizeitspaß für die ganze Familie! In nur 30 Minuten gelangt man von der Stadt...

  • Ausflugsziele

    Keltenmuseum Hallein

    Von

    Den Kelten begegnen, Urgeschichte erleben Das Keltenmuseum Hallein ist eines der größten Museen für keltische Kunst...

  • Ausflugsziele

    Salzwelten Salzburg in Hallein

    Von

    Das Abenteuer beginnt mit einer Grubenbahnfahrt tief in den Dürrnberg Über rasante Holzrutschen und geheimnisvolle Stollen...

  • Ausflugsziele

    ErlebnisRegion Tennengau

    Von

    Spaß und Abenteuer für Groß und Klein Familienfreundlich und wunderschön Imposante Bergkulissen, wild tosende Bäche und...

  • Ausflugsziele

    Partnergemeinde Wölbling

    Von

    Die Marktgemeinde Wölbling liegt im Herzen von Niederösterreich, zwischen den beiden Städten Krems und St. Pölten...

Anzeige

NEWS

Ausflugsziele

Von Handbikern für Handbiker

Von 11. Juli 2022

Lifestyle

ENERGIESPAREN WÄHREND DES URLAUBS

Von 11. Juli 2022
Anzeige Booking.com

ALPGOLD ONLINE LESEN

Anzeige
To Top
Translate »