Connect with us

Genussvoll durch den Bauernherbst

© SalzburgerLand Tourismus

Ausflugsziele

Genussvoll durch den Bauernherbst

Benutze die ← → (Pfeile) zum weiter lesen

Motto im 27. Bauernherbst: „Vom Gartl auf den Teller“

Bauernherbst-Zeit ist die Zeit, in der Salzburger Traditionen und altüber­lieferte Bräuche in den Mittelpunkt gerückt werden, in der Gerichte der alpinen bäuerlichen Küche verkostet und besondere Handwerkskünste hautnah erlebt werden können, in der bei Hof- und Erntedankfesten gemeinsam musiziert, gesungen und getanzt wird. Kurzum: Eine Zeit, in der mit allen Sinnen genossen wird. Von 20. August bis 31. Oktober 2022 wird in 78 Orten der Salzburger Bauernherbst gefeiert. Unter dem Motto „Vom Gartl auf den Teller“ wird ein besonderes Augenmerk auf die bunten, von Leben strotzenden Paradiese gelegt, die Bäuerinnen und Bauern mit viel Liebe, Geschick und handwerklichem Können erschaffen haben und aus deren Produkte die köstlichsten Bauernherbst-Spezialitäten kreiert werden.

Der Salzburger Bauernherbst steht sinnbildlich für Genuss, Tradition und Brauchtum. Die Besonderheiten des bäuerlichen Lebens rücken in den Mittelpunkt und werden im Rahmen von Bauernherbst- und Hoffesten, Erntedankfeiern, Musikantentreffen und Almabtrieben, Märkten, Wanderungen sowie durch Schmankerl-, Kräuter und Handwerkskurse erlebbar gemacht.

Motto 2022: „Vom Gartl auf den Teller“

Der Bauernherbst ist jene Zeit, in der Salzburgs Bauerngärten in herrlicher Pracht erstrahlen. Ob klassischer Bauerngarten, Obst- oder Blumengarten: Es sind zauberhafte Naturoasen, die zum Genießen und Staunen, zum Ernten und Verkosten einladen. Das Bauerngartl liefert mit seiner ganzen Vielfalt zahlreiche Zutaten für köstliche Gerichte, die bei keinem Fest fehlen dürfen und von den Bäuerinnen und Bauernherbst-Wirten aufgetischt werden – darunter viele Klassiker der Alpinen Küche, die aus Zutaten vom eigenen Hof, aus den Bauern­gärten, vom Feld oder Wald bestehen, genauso wie himmlische Nachspeisen. Bei Bauern­gartenführungen, Kräuterkursen und Workshops wird verraten, was alles im Bauerngarten wächst und was man daraus zaubern kann.

Benutze die ← → (Pfeile) zum weiter lesen

Weiterlesen
Anzeige

Mehr in Ausflugsziele

  • Ausflugsziele

    Wandern am Rossfeld

    Von

    die Roßfeldpanoramastraße ist ein idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderung mit unterschiedlichen Ansprüchen Höhenwanderung auf der Scheitelstrecke...

  • Ausflugsziele

    Tourentipps für den Radurlaub

    Von

    Genuss-Hopping im Chiemsee-Alpenland Von Baum zu Baum oder entlang  des Wasserburger Radrundwegs? Im Chiemsee-Alpenland sind Radler...

  • Ausflugsziele

    Mit der Salzburger Lokalbahn die Umgebung entdecken

    Von

    Ausflugsziele entlang der Strecke Die Salzburger Lokalbahn bringt nicht nur Pendlerinnen und Pendler vom Land in...

  • Ausflugsziele

    Rossfeldpanorama-straße

    Von

    höchste Straße mit höchstem Genuss Ein unvergessliches Erlebnis – eine Fahrt über die ganzjährig befahrbare, mautpflichtige...

  • Ausflugsziele

    Themenwanderwege in der Ramsau

    Von

    Auf thematisch abgegrenzten Wegen, Wissenswertes auf dem Gebiet der Kunst, der Geologie, der Salzgewinnung, der Botanik...

  • Ausflugsziele

    Genussherberge Langwies

    Von

    rundum wohlfühlen Nur 15 Kilometer von der Festspielstadt Salzburg entfernt, mittendrin im idyllischen Tennengau, in Bad...

  • Ausflugsziele

    Erlebnisburg Hohenwerfen

    Von

    Eine Zeitreise ins Mittelalter Majestätisch thront die Burg Hohenwerfen auf einem Felsen hoch über dem Salzachtal....

Anzeige

NEWS

Ausflugsziele

Von Handbikern für Handbiker

Von 11. Juli 2022

Lifestyle

ENERGIESPAREN WÄHREND DES URLAUBS

Von 11. Juli 2022
Anzeige Booking.com

ALPGOLD ONLINE LESEN

Anzeige
To Top
Translate »