Connect with us

Winterwanderung zur Ahornalm

Ausflugsziele

Winterwanderung zur Ahornalm

An der Roßfeld-Panoramastraße

Oberhalb der Ahornalm erhebt sich der bewaldete Rücken des Ahornbüchsenkopfes. Der 1.604 Meter hohe Gipfel ist von der Ahornalm, der Berggaststätte Ahornkaser oder der Roßfeld Panoramastraße leicht zu erreichen und bietet eine weite Aussicht auf den gesamten Berchtesgadener Talkessel mit den umgebenden Gebirgsstöcken und ins Salzburger Salzachtal unterhalb des Hohen Göll. Bei guten Wetterverhältnissen kann man vom Ahornbüchsenkopf bis zum Dachstein sehen.

Obere und untere Ahornalm
Die obere Ahornalm ist das Gebiet auf dem höchsten Punkt des Roßfelds. Auf dem Almgelände steht auch die Berggaststätte Ahornkaser, die höchstgelegene Auto-Raststätte Deutschlands. Etwas unterhalb der Scheitelstrecke liegt die untere Ahornalm. Die untere Ahornalm dient als Niederalm, das heißt im Frühsommer und im Herbst weide die Tiere des Almbauern vom Perlerlehen auf der niedriger gelegenen Alm. Im Hochsommer wird dann die obere Ahornalm bewirtschaftet.

Die Roßfeld-Panoramastraße
Fast direkt bis zum Kaser der Ahornalm führt die Roßfeld-Panoramastraße, Deutschlands höchstgelegene ganzjährig befahrbare mautpflichtige Straße. Bis auf über 1.600 Meter Höhe führt die Fahrt auf der Roßfeldstraße und ermöglicht ein weites Panorama ins Berchtesgadener und das Salzburger Land. Das Befahren der Roßfeld-Panoramastraße ist kostenpflichtig.

Der Ahornbüchsenkopf: Leichte Wanderung
Vom in wenigen Minuten erwanderbaren Ahornbüchsenkopf kann man einen traumhaften Rundumblick genießen, unter anderem auf Hochkalter, Reiter Alm, Untersberg und den Berchtesgadener Talkessel sowie auf das weitläufige Salzachtal Im Süden beeindrucken die nahen Nordabstürze des Hohen Gölls. Bei guten Sichtverhältnissen ist im Osten der Dachstein zu sehen.

Bergtouren von der Ahornalm
Von der Ahornalm am Roßfeld können auch große Bergtouren wie die Göll-Brett Überschreitung gestartet werden. Auch zum Purtschellerhaus kann man vom Ahornkaser aus gehen, in circa 1,5 Stunden erreicht man dieses Schutzhütte an der Deutsch-Österreichischen Grenze.

Zustiege
Roßfeldstraße vom Ofnerboden über den Eckersattel

Weiterlesen
Anzeige
Kommentare lesen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Ausflugsziele

  • Ausflugsziele

    Die Winzer aus Wölbling

    Von

    Winzerhof Erber Unterer Markt 10 3124 Oberwölbling Tel. +43 2786 2376 www.erber-wein.at Vorstellungskraft, Handarbeit, Geduld und...

  • Ausflugsziele

    Von Handbikern für Handbiker

    Von

    sieben getestete Handbike-Touren  Im oberbayerischen Chiemgau rund um Chiemsee und Waginger See erstreckt sich ein 1.400...

  • Ausflugsziele

    Karkogel

    Von

    Der lustige Freizeitspaß für die ganze Familie! In nur 30 Minuten gelangt man von der Stadt...

  • Ausflugsziele

    Keltenmuseum Hallein

    Von

    Den Kelten begegnen, Urgeschichte erleben Das Keltenmuseum Hallein ist eines der größten Museen für keltische Kunst...

  • Ausflugsziele

    Salzwelten Salzburg in Hallein

    Von

    Das Abenteuer beginnt mit einer Grubenbahnfahrt tief in den Dürrnberg Über rasante Holzrutschen und geheimnisvolle Stollen...

  • Ausflugsziele

    ErlebnisRegion Tennengau

    Von

    Spaß und Abenteuer für Groß und Klein Familienfreundlich und wunderschön Imposante Bergkulissen, wild tosende Bäche und...

  • Ausflugsziele

    Partnergemeinde Wölbling

    Von

    Die Marktgemeinde Wölbling liegt im Herzen von Niederösterreich, zwischen den beiden Städten Krems und St. Pölten...

Anzeige

NEWS

Ausflugsziele

Von Handbikern für Handbiker

Von 11. Juli 2022

Lifestyle

ENERGIESPAREN WÄHREND DES URLAUBS

Von 11. Juli 2022
Anzeige Booking.com

ALPGOLD ONLINE LESEN

Anzeige
To Top
Translate »